Archiv für die Kategorie ‘Team’

Freundliche Übernahme durch die impuls Informationsmanagement GmbH

Montag, 01. Februar 2016

Neues Jahr, neuer Standort: impuls Informationsmanagement GmbH übernimmt die Seaboard Business Intelligence Solutions GmbH mit Sitz in Hamburg

Zum 1. Februar 2016 übernimmt impuls die Seaboard Business Intelligence Solutions GmbH mit Sitz in Hamburg. Der neue impuls Standort fokussiert die Themen Business Intelligence und Predictive Analytics. Mit Übernahme der Seaboard Business Intelligence Solutions GmbH setzt der ERP- und Collaboration-Experte mit Hauptsitz in Nürnberg seinen Wachstumskurs fort. impuls unterhält neben Nürnberg bereits sechs weitere Standorte in München, Stuttgart, Braunschweig, Ansbach, Leipzig und Fort Lauderdale (USA). Mit der Übernahme in Hamburg weitet impuls seine Beratungskompetenz im Bereich Datenanalyse aus. Sieben Mitarbeiter widmen sich dabei den Themen Intelligent Reporting, Big Data und Predictive Analytics als professionelle Services.

In einer Zeit, in der die Flut der Daten zunehmend unübersichtlicher wird, wollen wir gezielt Wissensressourcen im Bereich Datenauswertung allokieren“, so Michael Ferschl, Geschäftsführer der impuls Informationsmanagement GmbH. „Unsere neuen Mitarbeiter am Standort Hamburg stehen unseren Kunden weltweit mit Ihrem Know-how und Ihrem Gespür für Unternehmenszahlen zur Verfügung.

Mit der Entscheidung für einen auf Datenanalyse fokussierten Standort trifft impuls den Trend zu Intelligent Business Operations (IBO). Dabei handelt es sich um Analyseverfahren, die in den Geschäftsprozessen von Unternehmen verankert sind und Ergebnisse direkt in Maßnahmen umsetzen. Während klassische Business-Analytics-Tools ihre Analysen zeitverzögert liefern, greifen neue Systeme Daten aus dem laufenden Betrieb ab und stellen diese sofort bereit. Geschäftskritische Ereignisse werden damit frühzeitig erkannt und intelligente Entscheidungen zeitnah ermöglicht. Solche Analyseverfahren sind für impuls-Kunden sowohl im Bereich ERP-Systeme und Multi-Channel-Software für den Handel als auch für Arbeitsplatzlösungen der Zukunft relevant.

Fusion mit der Ceteris AG

Donnerstag, 13. September 2012

Seit dem 01.09. ist es perfekt – die Fusion mit der Berliner Ceteris AG ist erfolgt. Die Ceteris AG, einer der Marktführer im deutschsprachigen Business Intelligence Segment - mit nunmehr knapp 30 erstklassigen Beratern im BI-Bereich und der PTS Group als Mutter - übernimmt im Rahmen eines Asset Deals die Seaboard BI Solutions GmbH und baut damit die Niederlassung Hamburg strategisch aus. Der enge Kontakt zu Microsoft, insbesondere durch den Ceteris-Vorstand Markus Raatz (Autor zahlreicher Fachbücher rund um den SQL Server) ermöglicht einen enormen Kompetenzvorsprung, von dem die Mitarbeiter und Kunden beider Unternehmen profitieren.

Im Rahmen des Asset Deals haben hier zwei Partner zusammengefunden, die bereits in der Vergangenheit erfolgreich kooperiert haben; so wurden beim Paketdienstleister DPD zukunftsweisende BI-Lösungen gemeinsam implementiert. Aus dieser erfolgeichen Zusammenarbeit und gegenseitiger Sympathie ergab sich auf dem Bremer IT-Tag der PTS im Frühjahr diesen Jahres der Grundstein für die Fusion:

Torsten Katthöfer, weiterhin auch Geschäftsführer der Seaboard BI Solutions GmbH, fungiert nun bei der Ceteris AG als Mitglied im Strategieboard und steuert als Leiter der Hamburger Niederlassung vor allem die Geschicke in der hanseatischen Region. Die Suche nach gemeinsamen Geschäftsräumen hat begonnen, der Auszug aus der historischen Deichstraße wird schwerfallen – entsprechend vergleichbare hanseatische Flächen sind im Fokus. Laufende Verträge und Projekte der Seaboard BI Solutions GmbH werden nach wie vor bedient – nun mit noch mehr kompetenten Mitarbeitern im “Backstage-Bereich”.

Mit einem hochmotivierten Blick in die Zukunft,

Torsten Katthöfer

 

Neuigkeiten im Team

Donnerstag, 26. April 2012

Matthias Wedig gibt sein Geschäftsführeramt ab und konzentriert sich als Senior Partner auf den Bereich Anforderungs- und Projektmanagement. Torsten Katthöfer hält nun 100% der Gesellschaftsanteile. Wir freuen uns,  Kirsten Braun als neue Geschäftsführerin bei Seaboard im Team zu haben.

Kirsten Braun, gleichzeitig Mitinhaberin der Agentur BrandNewDesign mit mehr als 15 Jahren Berufserfahrung in namhaften Agenturen, wird uns in zwei Richtungen unterstützen: Zum einen wird sie als Geschäftsführerin Marketing unsere eigenen Marketingaktivitäten begleiten, zum anderen – und das ist viel entscheidender – wird das Thema Marketing Services bei uns ein neues Zuhause finden. Knapp 40 % der Kontakte bei unseren Kunden sind Marketingentscheider, welche wir bislang lediglich mit klaren Auswertungen und Analysen unterstützen konnten. Nun gehen wir einen Schritt weiter: Die Umsetzung der Analyseergebnisse zu konkreten Maßnahmen.

Wir werden in den nächsten Wochen das neue Angebot im Detail formulieren und auf unserer Website kommunizieren.

Wir freuen uns auf einen spannenden Sommer!

Herzlichst, Torsten Katthöfer

Competetive Advantage

Freitag, 14. Januar 2011

Just hatte ich ein Gespräch mit einem Mitarbeiter der Gartner Group. Es war in vielerlei Hinsicht sehr interessant, insbesondere ein Gesprächspunkt bezüglich unserer “Competetive Advantage”. Ich übersetze das jetzt frech einmal als “Alleinstellungsmerkmal”, obwohl das nicht ganz korrekt ist (Siehe http://en.wikipedia.org/wiki/Competitive_advantage)

Was aber ist unser Alleinstellungsmerkmal? Gut, es gibt noch andere Unternehmen, die sich mit BI auskennen, einige davon sogar mit BI und Microsoft-Technologie. Ist die Größe des Unternehmens ein Alleinstellungsmerkmal? Wohl kaum. Sind es spezielle Technologien oder Produkte, die im Unternehmen entwickelt (oder eingekauft) worden sind? Kann sein.

Oder sind es nicht eher die Mitarbeiter, die alle unterschiedlichste Schwerpunkte haben und verschiedenste Erfahrungen mitbringen? Vielleicht ist es auch die Fähigkeit, Wissen weiterzugeben – also die Beratungskompetenz? Ich weiß es nicht.

Wir haben keine großen Maschienen, wir bauen keine gewaltigen Flugzeuge. Wir arbeiten mit Standardsoftware (SQL Server von Microsoft) – ein Produkt, welches unsere Kunden gekauft haben. Und daraus machen wir mit Hilfe langjähriger Erfahrungen, fundierter Ausbildung, den richtigen Fragen und einem gesunden Anspruch an unsere Arbeit das, was unsere Kunden brauchen. Und das sind in der Regel Antworten auf ihre Fragen (bzw. brandaktuelle und korrekte Unternehmenskennzahlen).

Vielleicht ist das ja ein Alleinstellungsmerkmal…?  

Es grüßt aus Hamburg,

Torsten Katthöfer

Neues Buch: Microsoft SQL Server 2008 – Einführung in Konfiguration, Administration und Programmierung

Dienstag, 16. Juni 2009

Ruprecht Dröge, einer der Partner im Kernteam von Seaboard BI Solutions, hat erneut publiziert: DAS Buch zu zum SQL Server 2008. Natürlich sehr empfehlenswert…

Herzlichst, Torsten Katthöfer


2 Besucher online
0 Gäste, 2 Bots, 0 Mitglied(er)
Meiste Besucher heute: 3 um/am 02:24 UTC
Diesen Monat: 28 um/am 12-04-2018 08:14 UTC
Dieses Jahr: 48 um/am 10-28-2018 05:14 UTC
Jederzeit: 48 um/am 10-28-2018 05:14 UTC